Category

News Letter
 
Simicur Osteocur compositum Tierhomöopathie Hüftdysplasie, Arthrose, Hufrollenentzündung, Spat, Osteochondrose OCD
Simicur Osteocur compositum Tierhomöopathie  Hüftdysplasie, Arthrose, Hufrollenentzündung, Spat, Osteochondrose OCD
Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung: 100 ml

Preis: € 21,75 - € 20,17

1
bis
2
€ 21,75


3
>
€ 20,17

Vorrätig
Anzahl  

OSTEOCUR - compositum für Knochen und Gelenke

Osteocur ist eine homöopathische Tinktur in eine 100 ml Tropfflasche von SIMICUR zur oralen Anwendung bei Hunden, Katzen, Pferden und Ponys.
Osteocur ist auf der Basis von Homöopathie und Phytotherapie aus stark verdünnten Pflanzenextrakten und Mineralien zusammengesetzt:

  • Symphytum off. D3 (geweberegeneration)
  • Viscum album D6 (reguliert den Blutdruck)
  • Arnica montana D6 (gewebeherstellend)
  • Calcium carbonicum D8 (reguliert den Kalkstoffwechsel)

Anwendung: Dem Futter beigefügt sorgt Osteocur für einen optimalen Stoffwechsel. Das Außert sich durch eine gesunde Entwicklung und Erhaltung von Knochen und Gelenken. Deshalb kan Osteocur bei Knochenerkrankungen angewendet werden, welche mit Wucherungen oder Veränderungen der Knochenstruktur einhergehen. Indikationen sind Artrose, Knochenhautentzündung und Erkrankungen von Gelenkknörpel und gelenkflüssigkeit (Synovia). Besonders spezifisch für Pferde bei Hufrollenentzündung und Spat und für Hunde bei Huftdysplasie.



Wirkung:Überbelastung, eine schlechte Kondition und ein schlechter Stoffwechsel können das Entstehen einer abweichenden Struktur in einem oder mehreren Knochen veranlassen. Durch die regulierende Wirkung auf die Bluzufuhr der Knochen und den Kalkstoffwechsel hat Osteocur einen postitiven Einfluß auf eine abweichende Knochenstruktur. Symphytum besitzt eine mildernde und schmerzstillende Wirkung und verbessert die Durchblutung. Einer verbesserten Durchblutung der Knochen wird außerdem Vorschub geleistet durch Visvum, das die Blutzufuhr zu den Knochen anregt. Die Wiederherstellung der Knochen wird durch Arnica gefördert, das dabei durch Calcium carbonicum unterstützt wird.



Dosierung: Osteocur soll oral durch das Futter, in das Trinkwasser oder direkt in das Maul in folgenden Dosierungen verabreicht werden:


Pferde/Pony: 2 x täglich 30 Tropfen
Hunde: 2 x täglich 15-25 Tropfen
Katze: 2 x täglich 10-15 Tropfen




Inhalt: 100 ml = 2250 tropfen

Anwendung

Indikationen für Osteocur sind:
 

Pferde/Pony Hunde Katze
hufrolle huftdysplasie artrose
spat wachstumsschmerze knochenfrakture
Überbein artrose  
artrose

 


Angebote
Homeovet Veterinair Praxis cv. copyright 2012 Hyacinthville Ltd.programming: SJM Softech Private Ltd.